Lidpflege bei trockenen Augen

1. Aufwärmen der Lider

  • Eventuelle Kontaktlinsen entfernen
  • Make-up entfernen
  • Lider 4–10 Minuten mit einer heissen Maske oder einem Tuch, das ca. 45° warm ist, aufwärmen. Dies ermöglicht eine Temperatur von 38 bis 39° C auf den Lidinnenseiten und somit das Aufweichen von verstopften Meibon-Drüsen.

Lidpflege

2. Eröffnen von verstopften Meibom-Drüsen

  • Augen verschliessen und die Lider leicht mit den Fingern von oben nach unten und von unten nach oben massieren
  • Dann die Lider von aussen nach innen massieren oder
  • mit einem feuchten Wattestäbchen an einer Stelle ca. 5 Sekunden lang leicht auf den Lidrand drücken. Dann Wattestäbchen um 2–3 mm verschieben und den Vorgang wiederholen. So den ganzen Lidrand behandeln. Bitte die Lidwinkel nicht vergessen.

Massage als Lidpflege

3. Reinigen

  • Die Lidreinigung mit hochwertiger Reinigunsflüssigkeit vornehmen, am besten mit solchen ohne Fettlösemittel (Tenside).
  • Bitte gleiche Reihenfolge wie beim Massieren, so wird die Eröffnung der Meibon-Drüsen nochmals verstärkt und die Augen können von der angenehmen Fettschicht profitieren.

Reinigung als Lidpflege

4. Einfetten der Lider

  • Zum Schuss die Lider mit hochwertiger Creme einfetten.

Zum Schluss

Die Lidpflege ist kinderleicht zu lernen und das Resultat ist schon nach ein paar Wochen zu spüren. Die Augen jucken viel weniger und sind auch viel weniger gereizt, die Lidränder sind nicht mehr geschwollen und gerötet und die Augen werden nicht mehr so leicht entzünden. Ich schlage vor, dass Sie Ihre Lider jeden Morgen (vor dem Schminken) behandeln, so beugen Sie  späteren Problemen vor.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
  • Kenttä on validointitarkoituksiin ja tulee jättää koskemattomaksi.

Weitergabe

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Weiterlesen

WeiterE Aktionen